Pressemitteilung

everphone GmbH

everphone gewinnt Leiter Enterprise Sales von Global Player der IT-Leasing-Branche

Berlin, 12. Januar 2021Nils Enderes wird neuer Senior Vice President bei everphone. Er kommt von einem etablierten Mitbewerber mit globalem Fußabdruck und wird das Großkundengeschäft weiter ausbauen.

everphone, der Berliner Device-as-a-Service-Spezialist, beginnt das neue Jahr mit einem Paukenschlag. Für den Ausbau der Enterprise-Sales-Aktivitäten hat sich das Start-up einen erfahrenen Mann von einem Global Player am IT-Leasing-Markt ins Haus geholt. Nils Enderes wird Senior Vice President Enterprise Sales. Als Leiter des Enterprise-Sales-Team wird Nils die Gewinnung von Großkunden in den DACH-Märkten verantworten. Außerdem wird er seine umfangreiche Erfahrung nutzen, um weitere Sales-Strukturen zu etablieren und junge Talente für das starke Wachstum von everphone auszubilden. 

Vor everphone war Nils seit 2013 bei CHG Meridian AG, einem der bekanntesten Player im Markt, tätig. Zuletzt war er als „Teamleader Neue Bundesländer“ für den Aufbau neuer Vertriebsstrukturen in der Region Ost verantwortlich. Nils ist studierter Betriebswirt und hat das Technologiemanagementgeschäft von der Pike auf gelernt: Vor seiner letzten Station arbeitete er von 2008-2012 bei GE Capital, dem Finanzdienstleistungs-bereich der global tätigen General Electric Company. Bei GE Capital kümmerte er sich unter anderem um den Vertriebskanal von Dell und Apple.

Nils Enderes, SVP Enterprise Sales, everphone: „Die Dynamik und die Vision von everphone haben mich sofort angesteckt. Mit dem Device-as-a-Service-Ansatz bietet everphone die volle IT-Wertschöpfungskette aus einer Hand. Das können die klassischen IT-Leasing-Unternehmen nicht. Es ist die nächste Evolutionsstufe des IT-Procurements.” 

Jan Dzulko, Gründer und CEO, everphone: „Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, mit Nils einen so erfahrenen Profi vom Wechsel von einem der stärksten Marktbegleiter zu überzeugen. Das zeigt einmal mehr, wie attraktiv unsere Vision ,nutzen statt besitzen’ ist und zwar nicht nur für Kunden, sondern auch für Mitarbeiter.”

Als PDF herunterladen BILDMATERIAL

 


Über everphone GmbH

everphone ist die One-Stop-Lösung für Firmensmartphones. Das Start-up bietet seit 2016 ein innovatives Konzept zur Beschaffung, Verwaltung und Integration mobiler Endgeräte wie Smartphones und Tablets im Unternehmenskontext. Das „Phone as a Service“-Modell lässt Mitarbeiter*innen freie Auswahl bei Firmentelefonen, erlaubt flexible Upgrades und Wechsel der Geräte und inkludiert sowohl ein DSGVO-konformes Mobile Device Management (MDM) als auch einen schnellen Austauschservice bei Defekten. Das Portfolio umfasst Geräte von Apple, Samsung, Nokia, Google und Fairphone. Seit Dezember 2020 ist everphone offizieller B2B-Partner der DaaS-Strategie von Samsung Electronics in Deutschland. everphone wurde vom ehemaligen CHECK24-Vorstand Jan Dzulko gegründet und beschäftigt in Berlin über 100 Mitarbeiter*innen. Zu everphone-Kunden gehören neben zahlreichen Start-ups und KMU auch globale Player wie Ernst & Young, Gorillas oder TIER Mobility. Zu den Investoren gehören u. a. Dr. Heinrich Blase (Gründer von Check24), Kevin Ryan (Gründer von MongoDB), signals Venture Capital, die Deutsche Telekom und UniCredit.

Pressekontakt

Nora_Walraph_everphone_PR

Nora Walraph

PR & Communications Managerin

linkedin_legacy_color-2 

+49 1520 2620181
presse [at] everphone.de

Anruf starten