Das Nokia 1.4 mieten

Mit dem Nokia 1.4 präsentiert Hersteller HMD Global ein stimmiges Einsteiger-Smartphone für preisbewusste Einkäufer. Das Nokia 1.4 entspricht vom Formfaktor fast exakt dem Schwestermodell 2.4 – beide setzen auf ein 6,5-Zoll-Display und sind fast auf den Millimeter gleich groß. Beim 1.4 konzentriert sich Nokia allerdings noch mehr auf das Wesentliche. Nokia ruft für das Smartphone einen UVP von 109 Euro auf – bei everphone können Sie es günstig und mit vollem Service inklusive gratis Geräteaustausch bei Defekten auch mieten.

Fordern Sie hier unsere Preisliste an!

Einsteigermodell mit „echtem“ Dual-SIM 

Echtes Dual-SIM anstelle des weit verbreiteten Hybrid-Kartenschachts: Beim Nokia 1.4 können Sie zwei Nano-SIM-Karten und gleichzeitig auch noch eine microSD-Karte mit bis zu 128 GB Speichererweiterung nutzen. Damit ist das 6,5-Zoll-Smartphone als Diensthandy gut geeignet, denn private und geschäftliche Rufnummer lassen sich trennen.

nokia-1_4-charcoal-front_back-int
Top-Firmenhandys
zu Top-Preisen

Das Nokia 1.4 als Firmengerät mieten

Als Firmengerät können Sie das Nokia 1.4 mit „Phone as a Service“ flexibel mieten. In der Miete inkludiert sind die Geräteverwaltung, auf Wunsch eine MDM-Lizenz und der gratis Geräteaustausch bei Defekten. Ist Ihnen in Zukunft ein neueres, schnelleres oder größeres Modell lieber, können Sie per Geräte-Upgrade einfach wechseln – übrigens egal, ob iOS oder Android.

Das ist das Nokia 1.4

Nokia 1.4 (HMD Global)

Wunder darf man in der Preisklasse nicht erwarten: Prozessor, Display und Ausstattung können mit den aktuellen Top-Geräten natürlich nicht mithalten – und das müssen sie auch nicht. Für Nutzer mit alltäglichen Ansprüchen stellt das Nokia 1.4 dennoch eine sinnvolle Wahl dar, auch wenn mit WLAN b/g/n, Bluetooth 4.2 oder LTE-Mobilfunk die aktuellen Standards nicht unterstützt werden. 

Design und Display

Das Nokia 1.4 steckt in einem schicken Polycarbonat-Gehäuse mit schmalen Rändern. Mit 178 Gramm ist es schön leicht. An der Unterseite gibt es eine Leiste mit Herstellerlogo, oben eine tropfenförmige Notch-Aussparung für die Selfiekamera. Die Haptik der geriffelten Rückseite kennen wir bereits vom Nokia 5.4 und dem Nokia 3.4. Das 6,51-Zoll-Display setzt auf IPS-Technik und stellt 1.600 x 720 Bildpunkte dar.

Vierkern-Prozessor

Im Nokia 1.4 werkelt der Snapdragon-215-Prozessor aus dem Hause Qualcomm. Dieser taktet vier Cortex-A53-Kerne mit maximal 1,3 Gigahertz. Das ist nicht gerade State-of-the-Art, sollte aber in Verbindung mit dem abgespeckten Betriebssystem Android Q Go für Standardanwendungen ausreichen. Vorteilhaft ist hingegen der niedrige Stromverbrauch des Chips, sodass der 4.000-mAh-Akku recht lange hält. 

Ausstattung

Nokia verbaut rückseitig ein Dual-Kamerasystem aus einer 8-Megapixel-Weitwinkellinse mit LED-Blitz und einer 2-MP-Makrolinse. Die Front-Kamera im Tropfen-Punchhole löst 5 Megapixel auf. Nutzer dürfen sich über Dual-SIM, Gesichtserkennung und einen Fingerabdrucksensor freuen. Auch die 3,5-mm-Klinke dürfte Fans finden. 

Nokia 1.4 als Firmenhandy

Praktisch für den Betrieb als Firmengerät: Neben zwei SIM-Kartenslots findet sich auch Platz für eine microSD-Karte, mit der man etwas knappen internen Speicher von 16 GB erweitern kann. everphone vermietet das Nokia 1.4 zu gewohnt günstigen Preisen im „Phone as a Service“-Paket mit umfangreichen Service-Leistungen.

Preise anfordern
Nokia_Smartphone_1.4_mieten_black

Nokia 1.4 – technische Spezifikationen 

Hier die technischen Einzelheiten zum Nokia 1.4
 
Modell Nokia 1.4
Speichervarianten 16 GB
UVP des Herstellers 109,- Euro
Monatlicher Mietpreis Preise anfordern
Verfügbarkeit Mietgeräte ja
Farben (Gehäuse) Charcoal
Abmessungen 166,42 x 76,72 x 8,7 mm
Gewicht 178 g
Display 6,51 Zoll
1.600 x 720 Bildpunkte
Displaytechnologie IPS
Pixeldichte 269 ppi
Prozessor (CPU) Qualcomm Snapdragon 215 
4 x Cortex A53 (1,3 GHz)
Grafikprozessor (GPU) Adreno 308
Arbeitsspeicher  1 GB
Speicherweiterung  per microSD-Karte (bis zu 128 GB)
SIM-Karte Nano-SIM
Dual-SIM 2 x Nano-SIM
(kein Hybrid, zusätzlich zur Speichererweiterung)
SIM 1 + SIM 2 + microSD
Hauptkamera(s) 8 Megapixel Weitwinkel
2 Megapixel Makro
Frontkamera 5 MP
Akku-Kapazität 4.000 mAh
Konnektivität/
Mobilfunkstandard
4G (LTE)
1, 3, 5, 7, 8, 20, 28, 38, 40, 41 (120 MHz)

3G
1, 5, 8;

2G
GSM 850 / 900 / 1800 / 1900

WLAN
802.11 b/g/n

GPS/AGPS
Mikro-USB
3,5-mm-Klinkenanschluss
Biometrische Entsperrung Fingerabdrucksensor
NFC nein
Bluetooth 4.2
Kabelloses Laden nein
Betriebssystem Android Q Go

 

Tausende Nokia-Smartphones von everphone sind bereits im Einsatz – unter anderem bei:

Bank of Scotland_logo
177922-logo-d8345a-large-1441290673
Check24_logo
800px-TIER_logo
Hyundai-logo-web

Vergleichen Sie alle bei everphone verfügbaren Modelle.

Fordern Sie hier unsere Preisliste an!