Display

Handy-Bildschirm

Ein Display ist allgemein ein Gerät oder Bauteil zur visuellen Darstellung einer Information.

Auf mobile Endgeräte bezogen meint Display die Anzeige eines Mobiltelefons oder den berührungsempfindlichen Bildschirm („Touch-Display“ von engl. touch = berühren) eines Smartphones oder Tablets. Die 

Die Display-Größe (Bildschirmdiagonale) liegt bei Smartphones in der Regel zwischen 3,5 und 6,5 Zoll. Geräte mit einer Display-Diagonale von 5-7 Zoll werden gelegentlich auch als Phablet bezeichnet.

Der subjektive Eindruck der Schärfe entsteht unter anderem durch die Pixeldichte. Diese gibt den Abstand der Pixel auf dem Display an und berechnet sich aus der Bildauflösung und der Displaygröße. Für Smartphones und Tablets sind Pixeldichten von 400-500 ppi (Pixels per Inch) nicht unüblich, erreichen aber bei einzelnen Modellen auch Werte von über 800 ppi (Sony Xperia XZ Premium).

Die „Helligkeit“ eines Displays (eigentlich: Lichtstärke) wird in der Einheit Candela (Abk.: cd) angegeben. Aktuelle High-Class-Smartphones weisen dabei Werte von grob 550-700 cd/m2 auf.

 

Weblinks zu Display

 

zurück zum Firmenhandy-Glossar