Handy-Malware

Schadsoftware auf Mobilgeräten

 

Handy-Malware bezeichnet Malware auf mobilen Endgeräten. Gegenmaßnahmen zur Informationssicherheit in diesem Zusammenhang nennt man Mobile Security.

Handy-Malware kann insbesondere in BYOD-Szenarien die IT-Sicherheit des Unternehmens gefährden. Hier sind vor allem iPhones mit Jailbreak oder gerootete Android-Smartphones ein Sicherheitsrisiko und möglicher Angriffspunkt für Cyberkriminalität wie beispielsweise Ransomware.

 

Handy-Malware-Typen

Handy-Malware lässt sich in drei Typen einteilen:

  • Handy-Virus
  • Handy-Wurm
  • Handy-Trojaner

 

Weblinks Handy-Malware


 

zurück zum Firmenhandy-Glossar